IM EINSATZ BEIM FREIWILLIGEN BONIFATIUS DIENST

Simon

 

FSJ’ler bei den Verbänden KSJ Berlin und J-GCL Berlin

ZEITRAUM: 09/2018 bis 08/2019

 

SIMON ÜBER DEN EINSATZORT:

Meine Einsatzstelle sind die Schüler*Innenverbände der KSJ und J - GCL Berlin.

BEWERBUNG

Auf meine Einsatzstelle bin ich gekommen, weil mich die Teamerin einer JuLeiCa - Schulung , an der ich teilnahm, darauf aufmerksam gemacht hat. Ich bewarb mich und wurde genommen.

AUFGABEN

Da es sich bei meiner Einsatzstelle um zwei Schüler*Innenverbände handelt, die Gruppenstunden in Schulen anbieten, werden zahlreiche (Fortbildungs-)Veranstaltungen für ein vor allem eher jüngeres Publikum angeboten. Meine Tätigkeit bei diesen Verbänden umfasst neben alltäglichen Aufgaben im Büro (E-Mails lesen & beantworten, etc.) die Vorbereitung und Durchführung vieler dieser Veranstaltungen. Das jedoch nicht allein, sondern für gewöhnlich im Team. Eine weitere Aufgabe ist die Unterstützung der Diözesanleitungen in ihren Aufgaben. Des Weiteren stehe ich für Nachfragen und weitere Aufgaben aus den Stadtgruppen zur Verfügung.

ERWARTUNGEN

Ich hoffe in diesem Jahr einiges neues, auch über mich, zu lernen, neue Freunde zu finden und natürlich Spaß zu haben.

INTERESSEN

Außerhalb mein er Arbeitszeit bin ich ehrenamtlich in der Jugendarbeit einer Kirche aktiv. Dort betreue ich eine Gruppe und fahre mit auf unsere Fahrten. Außerdem spiele ich Gitarre und singe gerne, lese und auch zu guten Filmen und gutem Essen sage ich nicht nein.