Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Stiften Sie Zuversicht


Viele Menschen wollen sich über eine normale Spende hinaus für den Glauben in der Diaspora engagieren. Für diese Menschen ist eine eigene Stiftung das ideale Instrument.


Möglichkeiten und Vorteile

Bei der Gestaltung Ihres Engagements bietet Ihnen das Bonifatius Stiftungszentrum größtmögliche Freiheit. In Ihrer Satzung können Sie den Zweck festhalten, einen Vorstand Ihrer Wahl einsetzen und den Stiftungsnamen bestimmen.
Mehr erfahren…

 

Die passende Rechtsform

Je nachdem, welche Ideen ein Stifter realisieren will, empfiehlt sich eine andere Rechtsform: Der Stiftungsfonds ist die einfachste Form des Stiftens, die Treuhandstiftung ist die ideale Förderstiftung und die rechtsfähige Stiftung ist die umfassendste Form des Stiftens.
Mehr erfahren..
.

 

Verwaltung und Service

Damit Ihre Stiftungserträge möglichst ungeschmälert bei den Menschen in der Diaspora ankommen, bieten wir Ihrer Stiftung eine äußerst günstige Basisverwaltung. Dieses Angebot gilt auch für Stiftungen, die nicht im Bonifatius Stiftungszentrum gegründet wurden.
Mehr erfahren…

 

 

 

Aktuelles aus dem Bereich "Stiften"


18.02.2016:

Stiftungen des Bonifatiuswerkes schütten 59.000 Euro aus

Viele Menschen wollen sich über eine normale Spende hinaus für den Glauben in der Diaspora einsetzen. Für diese Menschen ist eine eigene Stiftung oder eine Zustiftung ein ideales Instrument. Unterstützt werden sie dabei vom Stiftungszentrum des Bonifatiuswerkes, das im vergangenen Jahr insgesamt 59.000 Euro für Projekte in der Diaspora ausgeschüttet hat.

Kategorie: Nachrichten regulär, 2016, Stiftungen

20.02.2015:

Bonifatius Stiftungen geben 52.000 € für Projekte

Im vergangenen Jahr konnten 52.000 Euro aus vier Stiftungen für Projekte in der Diaspora ausgeschüttet werden. Vom Stiftungszentrum werden u.a. die „Bischof Konrad Martin-Stiftung“ und mit der „Bonifatius Stiftung“, der „Georg Austen Stiftung Solidarität“ und der „Marienstiftung zum Schutz des Lebens“ auch drei Treuhandstiftungen verwaltet.

Kategorie: 2015, Nachrichten regulär, Projektbezogene Nachrichten, Stiftungen

01.10.2013:

Europäischer Tag der Stiftungen

Zum bundesweit ersten Tag der Stiftungen präsentieren sich vier kirchliche Paderborner Stiftungen in der Bank für Kirche und Caritas in Paderborn, darunter auch die „Bischof Konrad Martin-Stiftung“. Dabei stellen die Stiftungen ihr soziales Engagement und ihre Förderschwerpunkte vor und zeigen so, wofür die Stiftungen in Kirche und Caritas stehen.

Kategorie: Nachrichten regulär, 2013, Stiftungen

Infomaterialien

Unsere Broschüren mit Hintergrundinformationen zum Thema Stiften sind kostenlos für Sie erhältlich.

 

zu den Materialien

Ihre Ansprechpartner

Ulrich Franke, Hans-Bernd Janzen, Karl-Heinz Eimertenbrink und Andreas Kaiser freuen sich darauf, Sie persönlich zu beraten – nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht die Diaspora-Aktion 2016.

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" beschäftigt sich mit dem Dreikönigsfest. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (03/2016) widmet sich dem Thema "Christliches Brauchtum".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap