Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
09.01.2017

Trauer um Berthold Rose

Der Sekretär des Diözesan-Bonifatiuswerkes im Bistum Essen, Berthold Rose, ist am 22. Dezember überraschend im Alter von 60 Jahren verstorben. Seit Mai 2014 hatte sich Rose in enger Zusammenarbeit mit dem ebenfalls verstorbenen Vorsitzenden des Diözesan-Bonifatiuswerkes, Propst Hans-Thomas Patek, für die Belange von Katholiken, die in einer Minderheitensituation ihren Glauben leben, eingesetzt. Unter anderem nahm Rose an den jährlich stattfindenden Versammlungen des Bonifatiuswerkes in Paderborn teil.

„Die Nachricht, dass Berthold Rose verstorben ist, hat uns im Bonifatiushaus sehr betroffen gemacht“, sagte der Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, Monsignore Georg Austen. Rose habe sich stets mit Leidenschaft und Engagement für die Belange des Bonifatiuswerkes und die Menschen in der Diaspora eingesetzt. „Wir bedauern diesen Verlust sehr“, fügte Austen hinzu, und dankte Rose für seine engagierte Arbeit und dass er seinen christlichen Glauben stets mit Überzeugung gelebt habe.

Rose hatte nach seinem Studium der Sozialpädagogik an der Katholischen Fachhochschule in Paderborn im April 1980 als Jugendpfleger im Katholischen Jugendamt Hattingen/Schwelm begonnen. Fünf Jahre später wechselte er als Bildungsreferent zum Diözesanverband der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) im Bistum Essen, 1991 übernahm er im Bischöflichen Generalvikariat die Aufgaben als Diözesanreferent für Betriebskernarbeit und Betriebspastoral innerhalb des Sekretariates „Kirche und Gesellschaft“. 1996 wurde Rose Leiter der Abteilung „Pastoral der Berufs- und Arbeitswelt“ ernannt. Nach Auflösung der Zentralabteilung „Politik, Wirtschaft und Soziales“ erfolgte im November 2013 Roses Ernennung zum Leiter der Abteilung Weltkirche und Mission. Vorsitzender der Mitarbeitervertretung war Berthold Rose seit 2009.

(pk)  

Termine & Veranstaltungen 2017

Hier finden Sie aktuelle Hinweise zu Terminen und Veranstaltungen, geplanten Seminaren, TV-Tipps usw. Sollten Sie einen wichtigen Eintrag vermissen, wenden Sie sich gerne an unsere Internetredaktion.

März

19-20.3. Gemeinden kleiner denken, Gemeinsame Tagung der Diözesen Erfurt und Würzburg
Weitere Informationen

Juni

07.06. Tag der Offenen Tür / Bonifatiustag
Weitere Informationen folgen

14.06. Aktion Tiere der Bibel in Bremen
Weitere Informationen folgen

 

 

 

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema, über den Glauben ins Gespräch zu kommen.

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" beschäftigt sich mit dem Dreikönigsfest. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (04/2016) widmet sich dem Thema "Erfahrung Gottes in der Welt".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap