Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Umbau des Freigeländes Achorhof zu naturnahen Garten-, Outdoor- und Erlebnisräumen

Der in Brandenburg gelegene Achorhof ist eine christliche Begegnungs-, Erholungs- und Bildungsstätte im Aufbau. Unweit von Berlin möchte der katholische Achorverein in ländlicher Umgebung schwerpunktmäßig Schulen dazu einladen, Möglichkeiten der Selbstversorgung und der tätigen, eigenverantwortlichen Mitgestaltung zu erproben. Darüber hinaus soll der Hof multifunktional ausgebaut werden (familiäres Wohnen, Ort kirchlichen Lebens und kultureller Veranstaltungen, Ateliers, Werkstätten, Gartenarbeit, ökologische Erziehung, Naturerfahrung), um verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden und möglichst viele Menschen anzusprechen.

Der neu angelegte Gemüsegarten. Foto: Beate Spiekermann
Der neu angelegte Gemüsegarten. Foto: Beate Spiekermann

Potential für spirituelle Begegnungen Berliner Jugendlicher

Das Freigelände beginnt hinter der Scheune und ist der neu entdeckte Juwel des Achorhofs. Viele Aktionen der freiwilligen Helfer konzentrieren sich aktuell auf diesen Bereich. So konnte im letzten Jahr die einsturzgefährdete, marode Feldscheune eingerissen und entsorgt werden. Mit viel Ausdauer wurde ein kleiner Gemüsegarten angelegt sowie Sicherheitsabsperrungen und ein Waldameisenschutz errichtet. Das großzügige Gartenareal hinter der Scheune lädt dazu ein die Freiheit der Natur zu genießen. In der Scheune können Groß und Klein tätig werden und sich einbringen, der Pferdestall bietet Raum für Seminare, Gottesdienste und Konzerte.

Abenteuerspielplatz der Hoffnung

Das Freigelände des Achorhofes in Brandenburg ist für Schülerinnen und Schüler ein Ort fast unbegrenzter Möglichkeiten. Dort wo Anfang des letztes Jahres noch ein wildromantischer Bau stand, sieht es in der Zwischenzeit fast aufgeräumt aus. Mit viel Freude und Herzblut wurde an der Urbarmachung des großen Freigeländes in Märkisch Wilmersdorf unweit von Berlin gearbeitet. Mit Hilfe von vielen freiwilligen Mitarbeitern, jungen Leuten des Bauordens, befreundeten Flüchtlingen und vielen anderen konnte die gesamte Feldscheune entsorgt werden.  Der im letzten Jahr errichtete Gemüsegarten erhielt noch Verstärkung durch ein Gewächshaus. Die Gestaltung der verschiedenen Erlebnis- und Naturräume ist noch dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen:

- Sitzecken mit Sonnenschutz

- Campingbereich

- Hühnerstall

- Insektenhotel

- Schmetterlingsdchungelpfad

- verschiedene Wunschbäume

- Kräuterbeete

Weitere Informationen zum Achorhof finden Sie HIER.

Möchten Sie dieses oder ähnliche Projekte der Kinderhilfe unterstützen, dann spenden Sie jetzt hier!

Die Entstehung des Gartens geht stetig voran. Foto: Cornelia Pöhlitz
Die Entstehung des Gartens geht stetig voran. Foto: Cornelia Pöhlitz
Fleißige Helfer im Geräte- und Holzschuppen. Foto: Gertrud Thater
Fleißige Helfer im Geräte- und Holzschuppen. Foto: Gertrud Thater
Mitmachaktion im Herbst 2018. Foto: Beate Spiekermann
Mitmachaktion im Herbst 2018. Foto: Beate Spiekermann
Die fleißigen Helfer beim Abtragen der Feldscheune. Foto: Cornelia Pöhlitz
Die fleißigen Helfer beim Abtragen der Feldscheune. Foto: Cornelia Pöhlitz

Nutzen Sie unser Spendenkonto für die Überweisung Ihrer Spende oder spenden Sie online:

Spendenkonto

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e. V.
Bank für Kirche und Caritas Paderborn eG
Stichwort "Achorhof"
IBAN: DE46472603070010000100
BIC: GENODEM1BKC

"Katholische Diaspora in Deutschland" - Karte zum Gratis-Download

Karte als PDF-Datei ansehen


Karte als PDF-Datei
ansehen / herunterladen
Download: PDF

Aktuelle Publikationen

Das neue Bonifatiusblatt behandelt das Thema "Abenteuer Glaube" und missionarische Initativen.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" reisen die „boni kids“ in den Vatikan. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (01/2019) widmet sich der Dokumentation des Europakongresses.

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover der Kinderzeitschrift boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap