Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Tag 1 - Samstag, 3. März "Auf geht's"

Auf der Fähre nach Gedser, Dänemark Foto: Felix Wemhoff, Antonia Riebe

Wir, die Bundesfreiwilligendienstleistende des Bonifatiuswerkes, fahren nach Nordeuropa, genauer gesagt nach Dänemark und Schweden.

Los ging es um 7:00 Uhr. Wir bekamen pünktlich um 11:00 Uhr die Fähre von Rostock nach Gedser und haben einen tollen Brunch auf der Fähre genossen. Auf der dänischen Seite angekommen, wurden wir von meterhohen Schneewänden begrüßt. Auf sehr gut geräumten Straßen ging es zu unserem Tagesziel nach Kopenhagen.

Durch eine schöne Schneelandschaft führt der Weg nach Kopenhagen. Foto: Felix Wemhoff, Antonia Riebe

Von Gedser nach Kopenhagen sahen wir aus dem Fenster eine schöne verschneite Landschaft, in der hin und wieder die Ostseeküste zum Vorschein kam. Die teilweise zugefrorene Ostsee war ein beeindruckender Anblick.

Aber kurz vor Kopenhagen verließ uns der Schnee und wir freuten uns auf Kopenhagen. Dort angekommen wanderten wir durch den "Neuen Hafen", bestaunten die alten Schiffe und die gemütlichen Cafés.

Der "Neue Hafen" hat es uns richtig angetan: die autofreie Zone, die gut gelungene Mischung aus moderner und traditioneller Architektur und einfach die netten zuvorkommenden Leute.

Der "Neue Hafen" in Kopenhagen Foto: Felix Wemhoff, Antonia Riebe

Am Abend waren wir von Generalvikar Niels Engelbrecht eingeladen. Eine tolle Zeit war das mit ihm. Im Anschluss interviewten wir den Generalvikar des Bistums Kopenhagen, der alle unsere Fragen geduldig beantwortete. Nachdem wir uns bedankten und verabschiedeten, suchten wir unsere Unterkunft auf und fielen kaputt und mit vielen schönen Eindrücken ins Bett.

Felix Wemhoff

On the road... nach Schweden!

Unser Angebot

Was es mit dem "Freiwilligen Bonifatius Dienst" auf sich hat, erklärt unser Generalsekretär Msgr. Georg Austen im YouTube Video.

Ansprechpartnerin

Julia Jesse

Kamp 22
33098 Paderborn
Tel.: 05251 29 96-50
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema "Herkunft hat Zukunft- Hoffnungsvolle Aufbrüche in der Diaspora".

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" geht es um "Orte des Glaubens". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (02/2018) widmet sich dem Thema "Priester".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap