Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Das Bonifatiuswerk auf dem Libori-Fest 2019

Auch in diesem Jahr ist das Bonifatiuswerk wieder mit einem Infostand auf dem Domplatz vertreten. Kunst und Kultur können Besucher des Volksfestes in diesem Jahr wieder auf dem Bonifatiushof erleben. Auch die beliebte Liboritusch-Klappkarte in Kooperation mit DOMRADIO.DE gibt es wieder.

Die Libori-Woche findet vom 27.07. bis 04. August statt.

Andacht im Hohen Dom: Montag 29.07. 14 Uhr

Traditionelle Andacht des Bonifatiuswerkes für die Christen in der Diaspora am Libori-Montag um 14:00 Uhr mit Monsignore Georg Austen, Generalsekretär des Bonifatiuswerkes und Bischof Grgić aus der Prälatur Tromsø, Norwegen.

Musikalisch begeleitet wird die Andacht vom lettisches Frauenchor BALTA aus Riga.

Benefizkonzert in der Gaukirche: Montag 27.07. 19 Uhr

Konzert mit dem mehrfach preisgekrönten lettischen Frauenchor BALTA. Das Benefizkonzert findet in Kooperation mit dem Diözesan-Bonifatiuswerk im Erzbistum Paderborn statt. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für das Familienzentrum in Riga (Svētās Ģimenes Māja) und weitere Projekte der Kinder- und Jugendhilfe, wird gebeten.

Flyer über das Familienzentrum Riga (pdf)



Infostand auf dem Domplatz

Das Bonifatiuswerk feiert in diesem Jahr 170. Geburtstag.

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Hilfswerkes und über das Leben und Wirken des Heiligen Bonifatius an unserem Informationsstand an der Domtreppe

Beim Gewinnspiel über den heiligen Bonifatius können Besucher eine Vielzahl von Preisen gewinnen.Am Glücksrad erwarten Sie attraktive Sofortgewinne. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit unseren internationalen Gästen ins Gespräch zu kommen.

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die beliebte Liboritusch-Klappkarte in Kooperation mit DOMRADIO.DE


Das Programm auf dem Bonifatiushof

Auf dem Bonifatiushof erwartet die Liboribesucher eine vielfältige Mischung aus Kunst, Kultur und Kulinarischem. Von links: Monsignore Georg Austen (Generalsekretär Bonifatiuswerk), Lisa, Vera und Susanne Frey (organisieren die Veranstaltungsreihe auf dem Bonifatiushof). Foto: Theresa Meier
  • Libori Nachtkabarett jeden Abend außer am letzten Sonntag um 21:30 Uhr (Zum Programm)
  • Musikfrühschoppen mit "Die Mantelband" (28.07.) und Pete Alderton (04.08.) jeweils um 11:30 Uhr
  • Lesung "Der Königsschuss" Stanis Krimi gelesen von
    Freunden und Familie (28.07. 15:30 Uhr)
  • Lumpentheater für Kinder "Hans im Glück" von Montag bis Samstag, jeweils um 15:30 Uhr (ab 4 Jahre)
  • allgemeine Öffnungszeiten des Bonifatiushofs: 12:00 - 1:00 Uhr (außer an den Libori-Sonntagen schon um 11:30 Uhr geöffnet)

Schauen Sie vorbei - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Veranstaltungstip: Benefizkonzert

Am 27.07. findet in der Gaukirche ein Benefizkonzert des mehrfach preisgekrönten lettischen Frauenchors "BALTA" statt.

Youtube Video vom Chor BALTA

Programm auf dem bonifatiushof

Das vollständige Programm zum Libori Nachtkabarett zum Downlaod:

Download PDF

Aktuelle Publikationen

Das neue Bonifatiusblatt behandelt das Thema "Abenteuer Glaube" und missionarische Initativen.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" reisen die „boni kids“ in den Vatikan. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (01/2019) widmet sich der Dokumentation des Europakongresses.

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover der Kinderzeitschrift boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap