Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Libori 2017: Bildergalerie

Das zehnte Gebot: Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Knecht, Magd, Vieh noch alles, was dein Nächster hat.
Das sechste Gebot: Du sollst nicht ehebrechen.
Das dritte Gebot: Du sollst den Feiertag heiligen
„Krieg der Religionen"
Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.
Das fünfte Gebot: Du sollst nicht töten.
Das vierte Gebot: Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren
"Willst du nicht mein Bruder sein, so schlag ich Dir den Schädel ein"
Das fünfte Gebot: Du sollst nicht stehlen
Das erste Gebot: Ich bin der Herr, dein Gott.
Das neunte Gebot: Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.
"Du sollst Dir kein Bildnis machen".
Das erste Gebot: Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir; Das dritte Gebot:  Du sollst den Feiertag heiligen;  Das vierte Gebot: Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.
"Die Menschenfamilie"
Das fünfte Gebot: Du sollst nicht stehlen; Das neunte Gebot: Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.
 
 
 

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema der Diaspora-Aktion 2017 "Unsere Identität: Segen sein".

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" beschäftigt sich mit dem Thema "Reformation". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (02/2017) widmet sich dem Thema "Bibelpastoral".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap