Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Anfahrt zur Zentrale des Bonifatiuswerkes

Ihr Weg zum Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken


Das Bonifatiushaus, die Verwaltungszentrale des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken, liegt in der Paderborner Innenstadt am Kamp 22 in der Fußgängerzone.

Anfahrt mit dem PKW (von der A33):

Verlassen Sie die A33 an der Ausfahrt Paderborn-Zentrum in Richtung Bad Driburg, Höxter, Paderborn-Zentrum und fahren Sie auf die B64.

Folgen Sie dem Straßenverlauf und passieren Sie die Ortseinfahrt von Paderborn, folgen Sie dem Straßenverlauf und fahren Sie weiter geradeaus auf die Bahnhofstraße, weiter geradeaus auf den Le-Mans-Wall und weiter geradeaus auf die Straße Liboriberg.

Biegen Sie dann links in die Kasseler Straße ein, direkt im Anschluss links auf den Kamp und folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 100 m. Sie sind an Ihrem Fahrtziel angekommen!

Parkplätze

Das Bonifatiushaus liegt in einem Teil der Fußgängerzone (die Straße Kamp ist komplett Fußgängerbereich mit einer Busspur). Parkplätze am Haus sind nur bedingt oder kaum verfügbar. Nutzen Sie daher bitte die öffentlichen Parkmöglichkeiten auf dem Großparkplatz „Liboriberg“ bzw. das Parkhaus „Liborigalerie“. Die Liborigalerie ist direkter Nachbar zu uns.

Alternativ stehen Parkmöglichkeiten am Großparkplatz Maspernplatz zur Verfügung. Fußweg von dort zu uns ca. 15 Minuten.

 

Für eine Anreise mit der Bahn erreichen Sie uns vom Hauptbahnhof mit den Linien 2, 4, 8, 9 bis zur Haltestelle „Kamp“.

Öffnungszeiten

Montag:

  08:30-12:30 ; 13:00-17:00

Dienstag:

  08:30-12:30 ; 13:00-17:00

Mittwoch:

  08:30-12:30 ; 13:00-17:00
Donnerstag

:  08:30-12:30

; 13:00-17:00
Freitag:  08:30-16:00

 

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht die bundesweite Diaspora-Aktion 2018.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" geht es um "Allerheiligen". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (03/2018) widmet sich dem Thema "Exerzitien".

Das Titelbild des neuen Bonifatiusblattes

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap