Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
03.07.2018

Kess erziehen: Kursleiter/-innen Ausbildung

Kess-erziehen wurde von der AKF (Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung, Bonn) in Kooperation mit dem Familienreferat des Erzbistums Freiburg auf der Grundlage der Individualpsychologie von Alfred Adler und Rudolf Dreikurs entwickelt. Kess-erziehen ist ein Elternkurs über fünf Abende. Die Kursleiter/-innen-Ausbildung für den Elternkurs kess-erziehen umfasst drei Ausbildungsblöcke:

  • Teil I: Der Elternkurs "Kess-erziehen" mit entwicklungspsychologischen Zugängen zu religiösen Lerngeschichten von Kindern
  • Teil II: Christlicher Glaube und die persönliche Glaubensgeschichte
  • Teil III: Elternkurs-Praxis: Leitungskompetenz und Organisation

Die erfolgreiche Teilnahme an der gesamten Kursreihe wird mit einem Zertifikat der AKF bescheinigt. Der erste Block beginnt am 28. September 2018 in der Familienferienstätte St. Ursula in Naundorf bei Dresden. Anmeldeschluss ist der 15. August 2018.

Bei Rückfragen steht Ihnen Claudia Leide im Bistum Dresden-Meißen gerne zur Verfügung (Tel.: 0351/ 3364 703 oder Claudia.Leide@ordinariat-dresden.de).

Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie auch HIER.

Das Bonifatiuswerk unterstützt die Ausbildung mit einer Fördersumme in Höhe von 3.000 Euro.

(nd)   

 

 

Medienwettbewerb

Medienwettbewerb im Rahmen des Projektes "Herkunft hat Zukunft". Für diesen Wettbewerb dürfen sich Jugendliche auf die Spurensuche nach der eigenen Herkunft - den eigenen Wurzeln - begeben.

Informationen und Anmeldung

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema "Herkunft hat Zukunft- Hoffnungsvolle Aufbrüche in der Diaspora".

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" geht es um "Orte des Glaubens". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (02/2018) widmet sich dem Thema "Priester".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap