Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
26.03.2019

Marienkloster Tautra feiert 20-jähriges Jubiläum

Das Marienkloster Tautra, ein Trappistinnen-Kloster auf Tautra in der Nähe Trondheims, ist 20 Jahre geworden und ein Symbol der aufblühenden katholischen Kirche im Norden Europas.

Nach der Entscheidung des Ordens, ein neues Kloster in Norwegen zu errichten, siedelten 1999 sieben Schwestern aus den USA und Norwegen auf die Insel Tautra um. 2006 konnte das aktuelle Gebäude im Trondheim Fjord fertiggestellt werden. Mittlerweile leben mehr als doppelt so viele Schwestern dort.

Das Bonifatiuswerk gratuliert zum 20 jährigen Jubiläum. Sehen Sie hier einen kleinen Rückblick von 1999 bis heute:

Rückblick Tautra 1999-2019

Aktuelle Publikationen

Das neue Bonifatiusblatt behandelt das Thema "Christsein in Europa".

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" steht im Zeichen des Gründonnerstags. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (04/2018) widmet sich dem Thema "Heiliger Geist".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap