Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
07.12.2017

MDR Filmbeitrag: Jugend City Pastoral in Weißenfels

Zum MDR Fernsehbeitrag

Was aussieht wie ein Großstadt-Café, ist ein Ort der katholischen Kirche, die Jugend City Pastoral. Die Ladenzeile, die sich in der Haupteinkaufsstraße von Weißenfels befindet wird von Martin Papke geleitet. Martin Papke ist Jugendreferent und Seelsorger. Für ihn gehört Kirche genau hier her, mitten unter die Menschen. Das Ziel der Jugend City Pastoral ist, das Evangelium und die katholische Kirche auf einen neuen Weg in die Stadt, Gesellschaft und die Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen zu bringen.

Das Projekt wird vom Bonifatiuswerk mit einer Fördersumme in Höhe von 3.000 Euro unterstützt. Martin Papke kennt das Bonifatiuswerk schon länger. Er war Praktikant in Lettland und hat ehrenamtlich bereits zwei BONI-Busse nach Lettland gebracht.

(Jugend City Pastoral Weißenfels/as)  


Zum MDR Beitrag: Glaubwürdig: Martin Papke

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht die bundesweite Diaspora-Aktion 2018.

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" steht im Zeichen der Familie. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (03/2018) widmet sich dem Thema "Exerzitien".

Das Titelbild des neuen Bonifatiusblattes

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap