Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
01.06.2016

Mind the gap: Ein pastorales Reisemagazin

Im September 2015 lud die ökumenische Bewegung Kirche hoch 2 im Bistum Hildesheim und in der Landeskirche Hannovers zu einer pastoralen Exposure-Tour nach England ein: In einer ökumenischen Lerngemeinschaft erlebten 15 Teilnehmende die inspirierenden Fresh Expressions of Church der Anglikanischen Kirche.

Im Anschluss an die Reise entstand eine reichhaltige Dokumentation, die durch die reflektierende Beiträge der Teilnehmenden, mit professionellen Bildern und Überblicksinformationen über die Fresh X Bewegung angereichert, einen Zugang zur englischen Kirchenentwicklung ermöglicht.

Das Bonifatiuswerk hat den Druck des Reisemagazins mit einer Fördersumme in Höhe von 2.000 Euro unterstützt.

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht die bundesweite Diaspora-Aktion 2018.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" geht es um "Allerheiligen". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (03/2018) widmet sich dem Thema "Exerzitien".

Das Titelbild des neuen Bonifatiusblattes

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap