Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
29.03.2018

Nach Nidaros… Geschichten und Impulse zur Pilgerreise auf den Olavswegen

Heute erscheint das neue Buch "Nach Nidaros… Geschichten und Impulse zur Pilgerreise auf den Olavswegen" geschrieben von Pfarrer Olaf Deppe. Es beschreibt herausragende spirituelle Orte auf den verschiedenen Zweigen des Olavswegs, erzählt ihre Geschichte und erschließt sie für heutige Pilgerinnen und Pilger genauso wie für Leserinnen und Leser zuhause.

Der Autor Pfarrer Olaf Deppe wurde 1991 in Essen zum Priester geweiht und ist als Seelsorger im Essener Süden tätig. Für viele Menschen ist es eine Überraschung, dass es ganz im Norden Europas, in Norwegen, einst ein Pilgerziel gab, das über Jahrhunderte hindurch ebenso häufig aufgesucht wurde wie Santiago de Compostela im Süden. Nachdem es in der Zeit der Reformation in blutigen Wirren unterging, war Trondheim, das alte Nidaros, mit dem Grab des hl. Olav in der Christus­kirche, dem Nidarosdom, lange Zeit fast vergessen. Seit der Jahr­tausendwende wurde das Pilgern auch in Skandinavien wieder populär und der Wert der Wallfahrt für den Einzelnen wie für die kirchliche Gemeinschaft neu entdeckt. Die alten Pilgerwege wurden gesucht, rekonstruiert und instandgesetzt. 

Das im Bonifatius Verlag erscheinende Buch wurde mit 2500 Euro von der Franz-von-Sales Stiftung unterstützt.

(nd)  

Diaspora Sonntag am 18. November. Dafür spenden Sie!

Zum Beispiel für die Suppenküche in Berlin-Pakow.

Jetzt spenden!

Aktionsmaterialien

Weitere Informationen

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht die bundesweite Diaspora-Aktion 2018.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" geht es um "Allerheiligen". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (03/2018) widmet sich dem Thema "Exerzitien".

Das Titelbild des neuen Bonifatiusblattes

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap