Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
07.11.2018

Nordeuropa-Praktikanten geben der Kirche ein junges Gesicht

Ehemalige Nordeuropa-Praktikanten des Bonifatiuswerkes bei der Eröffnung der Diaspora-Aktion in Osnabrück

Ehemalige Nordeuropa-Praktikanten vor dem St. Petrus Dom Osnabrück mit Referentin Julia Jesse (3. v. l.). Foto: Theresa Meier
Ehemalige Nordeuropa-Praktikanten vor dem St. Petrus Dom Osnabrück mit Referentin Julia Jesse (3. v. l.). Foto: Theresa Meier

Zum ersten Mal haben ehemalige Nordeuropa-Praktikanten des Bonifatiuswerkes an der Eröffnung der bundesweiten Diaspora-Aktion teilgenommen. Die 16 Freiwilligen haben sechs bis zwölf Monate in Island, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland oder Lettland verbracht und Land und Leute, Kirche und Gesellschaft Nordeuropas kennengelernt. Insgesamt haben bislang etwa 100 junge Menschen am Praktikantenprogramm des Bonifatiuswerkes teilgenommen, die Nachfrage steigt.

„Mich hat besonders beeindruckt, welch tiefe und gute Freundschaften entstanden sind und welche Verbundenheit weiterhin zu den katholischen Einsatzstellen in Nordeuropa besteht“, fasst Julia Jesse das dreitägige Treffen zusammen, Sie ist die für das Praktikantenprogramm verantwortliche Referentin des Bonifatiuswerkes. Neben Begegnung und Austausch fand die Stadtführung durch Osnabrück aus der Sicht eines Wohnungslosen reges Interesse bei den jungen Leuten. Mit ihrer aktiven Beteiligung am Festgottesdienst zur Eröffnung der Diaspora-Aktion im Osnabrücker St. Petrus Dom und am anschließenden Festakt gaben sie der Kirche ein junges, frisches Gesicht.

(tm)  

Aktuelle Publikationen

Das neue Bonifatiusblatt behandelt das Thema "Christsein in Europa".

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" steht im Zeichen des Gründonnerstags. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (04/2018) widmet sich dem Thema "Heiliger Geist".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap