Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
15.05.2018

Zirkus trifft Kirche in Chemnitz

Matthias Schulz im Zelt des Kinder- und Jugendzirkus Birikino bei seiner Prüfung zum Ständigen Diakon. Foto: P. Albert
Matthias Schulz im Zelt des Kinder- und Jugendzirkus Birikino bei seiner Prüfung zum Ständigen Diakon. Foto: P. Albert

Anfang Mai hat Herr Matthias Schulz aus Freiburg im Kinder- und Jugendzirkus Birikino des von Salesianer Don Boscos geführten Haus auf dem Sonnenberg in Chemnitz im Rahmen seiner Ausbildung zum Ständigen Diakon seine pastorale Prüfung abgelegt. Das von Kindern und Jugendlichen im Herbst letzten Jahres gemalte Bild ist ein Symbol für die göttliche Dreifaltigkeit. Schulz hatte den Mut das Bild Christus als Seiltänzer als höchst anspruchsvolles theologisches Bild zu verwenden.

Er hat gewagt, die Quelle der Freundschaft in Gott selber zu verorten und das vor einem Publikum, dass zum Großteil aus kirchenfernen Menschen aus dem Stadtteil bestand und unter dem sich etliche Jugendliche mit muslimischen Hintergrund befanden. Pfarrer Öttler aus Borna, der die Prüfung abgenommen hat, war höchst erstaunt über diese heterogene Teilnehmerschaft und wie es Herrn Schulz gelungen ist, sie unter einen Hut zu bringen.

Das Bonifatiuswerk unterstützt das Projekt "Zirkus trifft Kirche" mit einer Fördersumme in Höhe von 6.000 Euro. Bei diesem Projekt geht es um die Begegnung von Zirkuskünsten und liturgischen Elementen im Ambiente des Zirkuszeltes Birikino. 

(nd)   

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht die bundesweite Diaspora-Aktion 2018.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" geht es um "Allerheiligen". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (03/2018) widmet sich dem Thema "Exerzitien".

Das Titelbild des neuen Bonifatiusblattes

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap