Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Schweden

Das Bistum Stockholm umfasst ganz Schweden. Auf einer Fläche von 450.000 qkm wohnen über 9,7 Millionen Einwohner. 110.000 von ihnen sind katholisch (knapp 1,1 Prozent). Ca. 80 % von ihnen sind Einwanderer aus mehr als 90 verschiedenen Nationen. 161 Priester sind für sie in 44 Pfarreien seelsorglich tätig.

Bischof ist seit 1998 als erster Schwede der im Schweizer Tessin von schwedischen Eltern 1949 geborene Karmelitermönch Anders Arborelius, der mit 20 Jahren zum katholischen Glauben konvertiert war (http://www.katolskakyrkan.se/).

 

Registrierung der Katholiken in Schweden:

In der katholischen Kirche in Schweden werden die Katholiken natürlich bei Taufe oder Konversion registriert. Immigranten werden nur dann registriert, wenn sie sich aktiv in der Kirchengemeinde melden. Es gibt keine staatliche Hilfe bei der Registrierung der Katholiken. Die Immigranten werden daher nur „zufällig“ erreicht, bzw. müssen sich selbst in der Kirchengemeinde anmelden. Die registrieren Katholiken werden durch den Pfarrer oder Mitarbeiter in das zentrale Register gemeldet. Es gibt in Schweden eine Kirchensteuer, die vom Staat eingezogen wird. Jeder registrierte Katholik bezahlt 1 % seines Arbeits- und Pensionseinkommens an die katholische Kirche.

 

Im Folgenden können Sie sich einen Überblick über die einzelnen Projekte verschaffen, die das Bonifatiuswerk im Bistum Stockholm unterstützt!

Sortiere nach Hilfsart:

Sortiere nach Bistum:

Sortiere nach Förderjahr:

Klicken Sie einfach die roten Marker auf unserer Map an, um mehr über die einzelnen geförderten Projekte zu erfahren! Sortieren können Sie die Ansicht der dargestellten Projekte auch nach der Hilfsart und dem Jahr, in dem die Förderung bewllligt wurde.

Sollten keine Projekte mit den von Ihnen gewählten Kriterien vorliegen, so springt die Kartenanzeige auf die Ansicht der Weltkarte.



Aktuell unterstützte Projekte (2012-2016) in Schweden im Überblick
Download: PDF

Auf der Karte dargestellt sind alle geförderten Projekte, für die in den Jahren 2012 bis 2015 Hilfen vom Bonifatiuswerk bewilligt wurden. Sollten Sie Informationen zu weiteren, in den Vorjahren geförderten Projekten wünschen, senden Sie uns bitte eine kurz E-Mail an info@bonifatiuswerk.de. Wir informieren Sie gern!

Termine & Veranstaltungen 2017

Hier finden Sie aktuelle Hinweise zu Terminen und Veranstaltungen, geplanten Seminaren, TV-Tipps usw. Sollten Sie einen wichtigen Eintrag vermissen, wenden Sie sich gerne an unsere Internetredaktion.

März

10.-23.4. Der Kreuzweg Jesu Christi in Bildern von Sylvia Vandermeer, Liborianum Paderborn
Weitere Informationen

Mai

12.05. Tiere der Bibel im Zoologischen Stadtgarten, Karlsruhe
Weitere Informationen

 

Juni

07.06. Bonifatiustag
Weitere Informationen folgen

11.06. Kinderwallfahrt, Paderborn
Weitere Informationen folgen

14.06. Aktion Tiere der Bibel in Osnabrück
Weitere Informationen folgen

Juli

24.07. Traditionelle Libori-Andacht und Tag der offenen Tür
Weitere Informationen folgen

August

01.-08. Pilgerreise - Island - Schatztruhe voller Wunder
Weitere Informationen

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema, über den Glauben ins Gespräch zu kommen.

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" beschäftigt sich mit dem Thema Fasten. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (01/2017) widmet sich dem Thema "Migration und Flucht".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap