Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
07.06.2019

„Arbeitskreis Eine Welt“ zu Gast im Bonifatiushaus

Begrüßt wurden die Gäste des Arbeitskeises im Bonifatiushaus in Paderborn von Karin Stieneke (oben Links) und von Simon Rüffin (oben Mitte). Foto: Patrick Kleibold
Begrüßt wurden die Gäste des Arbeitskeises im Bonifatiushaus in Paderborn von Karin Stieneke (oben Links) und von Simon Rüffin (oben Mitte). Foto: Patrick Kleibold

Elf engagierte Ehrenamtliche des „Arbeitskreises Eine Welt“ aus der Pfarrei Hl. Familie aus Blieskastel im Bistum Speyer haben heute das Bonifatiuswerk in Paderborn besucht, um mehr über die Arbeit des katholischen Hilfswerkes zu erfahren. Im Mittelpunkt des Austausches stand die weltkirchliche Arbeit und Projektförderung in den Regionen Nordeuropas und in den baltischen Staaten Estland und Lettland.

Begrüßt wurden die Gäste von Simon Rüffin (Bereichsleiter Diakonische und missionarische Pastoral) und von Karin Stieneke (Bereichsleiterin Kommunikation und Fundraising), die den Besuchern einen ersten Einblick in die unterschiedlichen Projektförderungen des Hilfswerkes gaben. Ein besonderer Fokus lag dabei auf dem Praktikantenprogramm "Praktikum im Norden" und der Erweiterung des Marienklosters auf der norwegischen Halbinsel Tautra.

Über das Interesse der Besucher aus Blieskastel an der Arbeit des Bonifatiuswerkes und seinen Projekten in der nordeuropäischen und baltischen Diaspora zeigte sich Simon Rüffin erfreut. "Jeder Besuch katholisch engagierter Frauen und Männer, die sich für eine gerechtere Welt, für unsere Kirche und die Weitergabe des Glaubens einsetzen, ist für uns im Bonifatiuswerk ein wertschätzendes Zeichen unserer Arbeit“, sagte Rüffin. Zugleich sei es interessant gewesen, zu erfahren, mit welchen Ideen und Projekten sich der Arbeitskreis regional, lokal und global für eine gerechtete Welt einsetze.

(pk)

Aktuelle Publikationen

Das neue Bonifatiusblatt behandelt das Thema "Christsein in Europa".

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" reisen die „boni kids“ in den Vatikan. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (01/2019) widmet sich der Dokumentation des Europakongresses.

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover der Kinderzeitschrift boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap