Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten
06.02.2019

Erweiterung des Angebots im Caritas-Familienzentrum Michendorf in Brandenburg

Die Krabbelgruppe im Familienzentrum Michendorf. Foto: Claudia Weißgrab
Die Krabbelgruppe im Familienzentrum Michendorf. Foto: Claudia Weißgrab

Das Caritas-Familienzentrum Michendorf in Brandenburg möchte sein Angebot erweitern und verbessern und einen vierten Raum als Gruppen-/Schulungsraum mit Küche ausstatten. Hier sollen Themenabende für und mit Eltern stattfinden zu Themen wie „Kinder mit AD(H)S verstehen und begleiten“, „Gesunde Ernährung für Kinder und die ganze Familie“.

Die Küche soll für die Kochkurse und das gemeinsame Kochen genutzt werden. Auch Kurse der Kreisvolkshochschule können dann in diesem Gruppenraum stattfinden sowie Team- und Netzwerktreffen. Dafür notwendige Anschaffungen/Arbeiten sind die Erneuerung des Bodenbelags, eine Küchenzeile mit Geschirrspüler, Herd/Backofen, Kühlschrank, Koch- und Essgeschirr, ein Beamer mit Leinwand und stapelbare Stühle.

Das Familienzentrum Michendorf soll ein fester Ort in der Familienunterstützung werden und gleichzeitig einen Schritt in eine offene Gesellschaft ermöglichen. Im Fokus stehen soziales Miteinander, veränderte Lebenswelten, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Stärkung von Erziehungskompetenzen. In einem überwiegend säkular geprägten Umfeld ist das Ziel aber auch, als katholisches Projekt wahrgenommen zu werden und Menschen für die Kirche zu interessieren. Mit einem weiteren Gruppenraum mit Küchenzeile kann das Kursangebot erweitert und wesentlich verbessert werden.

Das Bonifatiuswerk unterstützt das Projekt mit einer Fördersumme in Höhe von 5.000 Euro.

(nd)  

Aktuelle Publikationen

Das neue Bonifatiusblatt behandelt das Thema "Abenteuer Glaube" und missionarische Initativen.

In der aktuellen Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" reisen die „boni kids“ in den Vatikan. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe "Lebendiges Zeugnis" (01/2019) widmet sich der Dokumentation des Europakongresses.

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover der Kinderzeitschrift boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap