Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

boni kids

Durch das Kirchenjahr mit Clara, Max und Ben

Der inhaltliche Schwerpunkt der Zeitschrift „boni kids“ liegt auf dem Kirchenjahr. Gemeinsam mit den „boni kids“ Clara, Max und Ben können Kinder im Grundschulalter alles über die Bedeutung der Feste im Kirchenjahr und über die Bräuche rund um diese Tage und Zeiten erfahren. Das Heiligen-Quartett lädt dazu ein, spielerisch mit der ganzen Familie bedeutende Heilige kennenzulernen. Knifflige Rätsel wollen gelöst werden, und die Gewinner erwarten tolle Preise.

Ein Abonnement (1,50 Euro für vier Hefte) können Sie in unserem Online-Shop abschließen.

Aktuelles Heft

Die boni kids Sommerausgabe 2017
Die boni kids Sommerausgabe 2017

Die Sommerausgabe von „boni kids“ beschäftigt sich mit dem Herz-Jesu-Fest, einem recht jungen und eher wenig bekannten Fest. Gott hat ein Herz für uns – das ist seine zentrale Aussage. Deutlich wird das an den Wundern, die Jesus gewirkt hat: Unter anderem hat er 5000 Menschen mit fünf Broten und zwei Fischen satt gemacht, einen Sturm zum Schweigen gebracht und einen Toten wieder zum Leben erweckt. All das zeigt: Gott will, dass es uns gut geht – er hat ein Herz für uns.

Das Heiligen-Quartett stellt den heiligen Maximilian Kolbe vor. Unsere Gastautorinnen Katharina Hermes und Michelle Jonas vom Verein Heimatsucher e.V. erzählen, wie er einem Familienvater das Leben gerettet hat und selbst dafür sterben musste.

Auch diesmal werden schlaue Rätselfüchse mit tollen Preisen belohnt: Beim Ketten-Wort-Rätsel gibt es fünf Wundertüten zu gewinnen. Lasst euch überraschen, was darin steckt! Einsendungen sind bis zum 31. August möglich.

Nächstes Heft

Die Herbstausgabe beschäftigt sich mit der Reformation, die vor 500 Jahren begonnen hat. Die „boni kids“ Clara, Max und Ben schauen genau hin: Welche Gemeinsamkeiten gibt es zwischen evangelischen und katholischen Christen? Und welche Unterschiede? In der Reihe des Heiligenquartetts wird die heilige Elisabeth von Thüringen vorgestellt. Das Heft erscheint zum 15. September.




Kai Diekmann über 'boni kids'

 

„Die Kinderzeitschrift ‚boni kids‘ bietet einen emotionalen, kindgerechten Zugang zu Glaubensthemen.
Ein rundum gelungenes Heft.“

(Kai Diekmann, Chefredakteur von BILD)


Judy Bailey über 'boni kids'

 

„Mein Glaube bedeutet mir viel. Ihn mit meinen Kindern teilen zu können, ist mir ein Herzensanliegen und eine Freude!“

(Judy Bailey, Musikerin)


Hier gibt's die letzten Ausgaben zum Download

Die boni kids Winterausgabe 2016
Die boni kids Winterausgabe 2016
Die boni kids Herbstausgabe 2016
Die boni kids Herbstausgabe 2016
Die boni kids Sommerausgabe 2016
Die boni kids Sommerausgabe 2016
Die boni kids Frühlingsausgabe 2016
Die boni kids Frühlingsausgabe 2016
Die boni kids Winterausgabe 2015
Die boni kids Herbstausgabe 2015

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema "Gott nahe sein".

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" beschäftigt sich mit dem Herz-Jesu-Fest. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (01/2017) widmet sich dem Thema "Bibelpastoral".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap