PROJEKT DES MONATS:

Religiöse Kinderwochen 2018

Kinder gestalten bei den Religiösen Kinderwochen auch die Heilige Messe mit. Foto: M. Nowak
Kinder gestalten bei den Religiösen Kinderwochen auch die Heilige Messe mit. Foto: M. Nowak

27.06.2018

Auch in diesem Sommer werden wieder tausende Kinder zu den RKW's zusammen kommen. Das Hauptthema der RKW - in diesem Jahr "Komm freu dich mit uns" - wird nach fünf Tagen einer Woche gegliedert. Jeder Tag erhält ein spezifisches Unterthema. In diesem Sommer geht es um die Seligpreisungen der Bergpredigt (Mt 5,3-12). Die Materialien wurden in diesem Jahr vom Erzbistum Hamburg vorbereitet und  lassen sich in abgewandelter Form auch unabhängig vom Konzept der RKW in der (Kinder-) Pastoral gut einsetzen.

In den Ostdiözesen haben die Kinderwochen nach wie vor jährlich bis zu 15.000 Teilnehmer. Sie gehören für Kinder aller katholischer Pfarrgemeinden fest zum Ferienprogramm. Aber RKW sind mehr als nur "Freizeitevents". Ein fester Bestandteil im Tages- und Wochenverlauf sind Morgengebete, Katechese, Spiel- und Basteleinheiten und Gottesdienste. 

Das Bonifatiuswerk unterstützt die Religiösen Kinderwochen in diesem Jahr mit 410.900 Euro.

(nd)