Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Das Bonifatiuswerk – Hilfswerk für den Glauben!


Hunger, Armut, Krieg und Krankheit - das sind Nöte, die für jeden offensichtlich sind. An ihnen kann niemand vorbeisehen. Sie springen ins Auge und rufen spontan unser Mitgefühl hervor. Die Not, auf die Sie das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken aufmerksam macht, ist anderer Natur. Sie heißt: Allein sein. Allein sein mit seinem Glauben, allein sein unter Menschen, die einem anderen Glauben folgen, die überhaupt keiner Religion angehören, die sich vom eigenen Glauben mehr und mehr abwenden.

Wer alleine inmitten Anders-Gläubiger, Nicht-Gläubiger und Glaubens-Gleichgültiger lebt, fühlt sich außen vor. Er sehnt sich nach Gemeinschaft, nach Menschen mit einer ähnlichen Einstellung in wesentlichen Fragen des Lebens, nach Menschen, die Werke der Nächstenliebe mittragen. Er braucht Orte, wo er seinen Glauben ungezwungen und befreit leben kann. Er hofft auf Unterstützung, um seinen Glauben seinen Kindern weiterzugeben. Er sucht nach Wegen, seinen Glauben anders- und nichtgläubigen sowie glaubensgleichgültigen Menschen in seiner direkten Lebensumgebung anzubieten.

Wo katholische Christen eine absolute Minderheit darstellen, wo sie verstreut und völlig vereinzelt über weite geographische Gebiete verteilt leben, wo sie durch große Entfernungen voneinander getrennt sind, wo sie inmitten von Menschen leben, die zwar der katholischen Kirche angehören, den Glauben aber längst aus ihrem Leben verdrängt haben, da stellt sich das Bonifatiuswerk helfend an ihre Seite – denn: Keiner soll alleine glauben!

 

 

Termine & Veranstaltungen 2018

Hier finden Sie aktuelle Hinweise zu Terminen und Veranstaltungen, geplanten Seminaren, TV-Tipps usw. Sollten Sie einen wichtigen Eintrag vermissen, wenden Sie sich gerne an unsere Internetredaktion.

Februar

19.02. Herkunft hat Zukunft: Workshops für pädagogische MitarbeiterInnen und ehren- und hauptamtliche MitarbeiterInnen in der Pastoral- und Jugendarbeit Stuttgart
Weitere Informationen und Termine

März

03.-10. Informationsreise der Freiwilligen „Freiwilliger Bonifatius Dienst“ nach Schweden
Weitere Informationen folgen

April

08.04. Weißer Sonntag – Bundesweite Erstkommunionkollekte zugunsten der Kinderhilfe des Bonifatiuswerkes
Weitere Informationen

Mai

1.- 6. Europawoche im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres „Sharing Heritage“ in Paderborn

04.05. Aktionstag „Tiere der Bibel“ mit Bischof Zdarsa im Zoo Augsburg
Weitere Informationen folgen

11.-13. Katholikentag in Münster
Weitere Informationen folgen

Juni

05.06. Bonifatiustag – Vorstellung Leitmotiv zur Diaspora-Aktion 2018
Weitere Informationen folgen

 

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema "Herkunft hat Zukunft- Hoffnungsvolle Aufbrüche in der Diaspora".

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" thematisiert die Adventszeit. Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (04/2017) widmet sich dem Thema "Alter".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap