UNTERSTÜTZUNG AUCH IN SCHWIERIGEN ZEITEN

Ahnatal-Schule spendet für die Fazenda

Tolle Aktion der Schülerinnen und Schüler der Ahnatal-Schule in Vellmar. (Foto: Nina Grede)
Tolle Aktion der Schülerinnen und Schüler der Ahnatal-Schule in Vellmar. (Foto: Nina Grede)

21.04.2020

Trotz der aktuell schwierigen Situation aufgrund der Corona-Pandemie setzt sich die Ahnatal-Schule in der Nähe von Kassel weiter für die „Fazenda da Esperança“ in Nauen ein konnte durch einen Kuchenverkauf Anfang März vor der Schließung der Schulen eine Spende in Höhe von 115 Euro an das Bonifatiuswerk überweisen. Seit 2016 organisiert die Lehrerin Nina Grede mit ihren Schülerinnen und Schülern an der Ahnatal-Schule in Vellmar Spendenaktionen für eine christliche Suchthilfe: die Fazenda da Esperança .

(nd)

Die Bewohner der Fazenda bedanken sich mit einem portugiesischen Segenslied