PRESSEMITTEILUNG VOM 30.09.2021:

"Gemeinsam das Kirchenjahr erleben"

Bonifatiuswerk bringt mit WDR-Moderatorin Yvonne Willicks Buch heraus

„Was wäre das Leben ohne Feste?“ Mit dieser Frage starten die Leserinnen und Leser in das Buch „Gemeinsam das Kirchenjahr erleben“. Zusammen mit WDR- und Informations-Moderatorin Yvonne Willicks liefert das Bonifatiuswerk vielfältige Anregungen für die kleinen und großen Feste im Kirchenjahr und lädt dazu ein, diese neu zu entdecken.

 „Was bedeutet Christi Himmelfahrt? Weshalb ist Ostern das wichtigste Fest der Christen? Was versteckt sich hinter der „Taufe des Herrn“? Oftmals nehmen wir wahr, dass auch viele Christen sich der Bedeutung und Sinne der kirchlichen Feste nicht mehr bewusst sind. Daher war es uns bei der Buchentwicklung ein besonderes Anliegen, dass sich christliches Brauchtum bunt, zeitgerecht und verständlich zeigt“, erklärt Monsignore Georg Austen. Er ist Generalsekretär des Bonifatiuswerkes und gemeinsam mit Julian Heese, Referent für christliches Brauchtum im Hilfswerk, und Yvonne Willicks Herausgeber der Publikation.

Zahlreiche Geschichten, Legenden, Gebete, Lieder und kreative Ideen werden für die ganze Familie illustriert und erklärt. Praktische Elemente besonders für Kinder finden sich in Form von Basteltipps, Rezepten und Vorschlägen für ansprechende Feiern beispielsweise zum heiligen Nikolaus wieder.
„Als Mutter und Verbraucherjournalistin sind mir im Alltag ganz konkrete Anregungen am liebsten. Nicht nur davon hören, sondern selbst probieren, das macht es letztendlich aus und bleibt bei den Leuten hängen - so sehe ich es auch mit kirchlichen Festen. Wenn sie auf einfallsreiche, spielerische und auch kulinarische Weise erlebt werden, dann wird Glaube ganz klar und verständlich erfahrbar“, sagt Yvonne Willicks, die seit April 2021 Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) ist und für eine begreifbare Alltagssprache in der Kirche plädiert.

Das 144-seitige Buch „Gemeinsam das Kirchenjahr erleben“, das in Kooperation mit dem Verlag Butzon und Bercker entstanden ist, ist für 14,95 Euro zunächst exklusiv im Bonifatius-Shop unter https://shop.bonifatiuswerk.de/ erhältlich. Ab Januar 2022 kann es  auch im Buchhandel erworben werden.

Pressemitteilung:  DOWNLOAD PDF

BILDMATERIAL ZUR PRESSEMITTEILUNG

BeschreibungDateigrößeDownload
Yvonne Willicks und Julian Heese vom Bonifatiuswerk präsentieren das neue Kirchenjahrbuch vor dem Kölner Dom. Foto: Johannes Schröer1,99 MBDownload
Yvonne Willicks und Julian Heese vom Bonifatiuswerk präsentieren das neue Kirchenjahrbuch vor dem Kölner Dom. Foto: Johannes Schröer1,11 MBDownload

ANSPRECHPARTNER PRESSEARBEIT


Belegexemplare und Rückmeldungen sowie Anfragen nach weiteren Informationen oder Bildern richten Sie bitte ebenso wie Wünsche zur Aufnahme in unseren Presseverteiler an:

Matthias Band

Leiter Kommunikation & Pressesprecher
Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V.
Kamp 22, 33098 Paderborn
05251 29 96-43
matthias.band@bonifatiuswerk.de