RTL ZEIGT BESONDERE LIVESENDUNG

Die Passionsgeschichte im Fernsehen

Mit „Die Passion“ holt RTL eines der erfolgreichsten TV-Events des niederländischen Fernsehens erstmals nach Deutschland. Seit mittlerweile zehn Jahren erzielt das Live-Musik-Event herausragende Quoten im öffentlich-rechtlichen Fernsehen unserer Nachbarn. (Foto: RTL / mediawater / Kirsten Neumann)
Mit „Die Passion“ holt RTL eines der erfolgreichsten TV-Events des niederländischen Fernsehens erstmals nach Deutschland. Seit mittlerweile zehn Jahren erzielt das Live-Musik-Event herausragende Quoten im öffentlich-rechtlichen Fernsehen unserer Nachbarn. (Foto: RTL / mediawater / Kirsten Neumann)

Die Passionsgeschichte von Leid, Tod und Auferstehung kehrt 2024 ins Fernsehen zurück. Am Mittwoch der Karwoche, 27. März 2024, wird das größte Ereignis der Menschheit mit bekannten Schauspielern (wie Hannes Jaenicke) und modernen Popsongs bei RTL in die heutige Zeit transportiert. Spielort des großen Musik-Live-Events ist der Friedrichsplatz in der "documenta"-Stadt Kassel. Das Medienereignis wird auch dieses Jahr wieder mit Begleitmaterial des Bonifatiuswerkes ergänzt. 

Der Schauspieler, Autor und Umweltaktivist Hannes Jaenicke übernimmt die Rolle des Erzählers. Für ihn sei es gerade in diesen bewegenden Zeiten wichtig, sich gelegentlich an die Fundamente unserer christlich-jüdischen Geschichte zu erinnern.

Das Medienereignis wird auch 2024 mit Begleitmaterial des Bonifatiuswerkes ergänzt. Ein kostenfreies Impulsheft kann mit Beginn der Fastenzeit im Shop bestellt werden. Im Heft enthalten sind liturgische Bausteine, pastorale Impulse, Informationen über die christlichen Inhalte des Glaubens, geschichtliche Hintergründe, Gebetstexte und Praxisbeispiele. Außerdem bietet das Heft verschiedene Vorschläge und Aktionsimpulse, wie das Thema der Passionsgeschichte zur Vorbereitung der Kar- und Ostertage in der Gemeinde oder in der persönlichen geistlichen Auseinandersetzung und Vertiefung genutzt werden kann.

AKTUELLES ZUR PASSION

KREUZTRÄGER WERDEN

Ein bedeutsames Element von "Die Passion" ist die Prozession, bei der ein riesiges Leuchtkreuz durch die Kasseler Innenstadt getragen wird und zum Höhepunkt der Show an der Hauptbühne am Friedrichsplatz ankommt. Für diese Prozession sucht die Produktionsfirma der TV-Show ca. 100 Kreuzträgerinnen und Kreuzträger und ca. 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wenn Sie Teil der Prozession sein wollen, dann bewerben Sie sich bis zum 29. Februar 2024 online. 

ZUR BEWERBUNG

TICKET BUCHEN

Tickets für "Die Passion" sind ab sofort verfügbar. Interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer können "Die Passion" vor Ort auf dem Friedrichsplatz in Kassel miterleben. 8.000 kostenlose Tickets stehen dafür zur Verfügung. Diese sind über die Web-App visit.kassel.de, auf der Website www.kassel.de/die-passion sowie vor Ort in der Kassel Tourist Information sowie am Kassel Service Point in der GALERIA.

zur Ticket Buchung

WER SPIELT BARABBAS?

In diesem Jahr gibt es eine Neuerung: Internetnutzer haben erstmals die Möglichkeit, aktiv an der Auswahl des "Passion"-Casts teilzunehmen und Vorschläge für die Besetzung der Rolle des Verbrechers Barabbas zu machen. Ab sofort können die User auf der Instagram-Seite von RTL ihre Favoriten in den Kommentaren hinterlassen und sich eine exklusive Backstage-Tour sichern. Bei der "Passion 2022" in Essen spielte der Schauspieler Martin Semmelrogge die Rolle des Barabbas.

ZUR ABSTIMMUNG

Die Darsteller

Der Sänger, Schauspieler und Moderator Ben Blümel (42) übernimmt die Rolle des Jesus. Jimi Blue Ochsenknecht (32), Schauspieler und Musiker, spielt Judas, den Jünger, der Jesus an die Autoritäten verriet. "Ich wollte schon immer mal einen richtigen Bösewicht spielen - und Judas ist ja einer der bekanntesten Bösewichter der Geschichte. Auf der anderen Seite ist sein Charakter viel komplexer als einfach nur "böse". Ich freue mich sehr darauf, all die Nuancen herauszuarbeiten."

Nadja Benaissa (41) übernimmt die Rolle der Maria. Für die gebürtige Frankfurterin, die als Mitglied der erfolgreichen Girlband "No Angels" nationale und internationale Erfolge feierte, ist die Darstellung der Mutter Jesu eine echte Herzensangelegenheit: "Es hat mich tief in meinem Innersten berührt, als ich erfuhr, dass ich Maria sein darf. Mir bedeutet der Glaube an Gott sehr viel. Er gibt mir Kraft, Zuversicht und Sinn in meinem Leben. Maria hat viel Schmerz aber auch Segen in ihrem Leben erlebt. Ich bin gesegnet, all diese Emotionen einer Frau und Mutter beim Singen spüren und ausdrücken zu dürfen."

Die Rolle des kaiserlichen Stellvertreters Pontius Pilatus übernimmt in diesem Jahr der bekannte Film- und Serien-Schauspieler Francis Fulton-Smith. Der 57-jährige Münchner wurde u. a. für seine Darstellung des Politikers Franz-Josef Strauß im TV-Film "Die Spiegel-Affäre" mit einem Bambi ausgezeichnet. Die Rolle des Jüngers Petrus übernimmt der beliebte GZSZ-Darsteller und Musiker Timur Ülker (34): "Als Deutschtürke ist es mir eine besondere Ehre den Petrus verkörpern und damit ein Signal für Verständigung verschiedener Religionen in dieser schwierigen Zeit setzen zu dürfen. Außerdem gibt mir die "Passion" die Möglichkeit, mich auch erstmals als Sänger einem Millionenpublikum zu präsentieren, worüber ich mich ganz besonders freue."

Internetnutzer haben erstmals die Möglichkeit, aktiv an der Auswahl des "Passion"-Casts teilzunehmen. Über die Rolle des Barabbas können die User auf der Instagram-Seite von RTL ihre Favoriten in den Kommentaren abstimmen. 

Die Rolle des Erzählers übernimmt der Schauspieler, Autor und Umweltaktivist Hannes Jaenicke. Für ihn sei es gerade in diesen bewegenden Zeiten wichtig, sich gelegentlich an die Fundamente unserer christlich-jüdischen Geschichte zu erinnern.

Meine Erwartung an ‚Die Passion‘ ist tatsächlich riesengroß. Es ist ganz toll, ein Teil davon sein zu dürfen und vor allem alles zu geben, um die größte Geschichte der Welt nochmal neu durch moderne Popsongs interpretieren zu dürfen.

Ben Blümel (Jesus-Darsteller in „Die Passion“)

Zum Dialog über die christlichen Werte anregen

"Als Bonifatiuswerk nehmen wir die TV-Inszenierung zum Anlass, die christliche Botschaft des Passionsgeschehens in der Gesellschaft neu und anders ins Gespräch zu bringen. Wir möchten für Christinnen und Christen sowie für Sinnsuchende und Andersdenkende auch ohne feste religiöse Bindung einen geistlichen Impuls setzen und sie dazu anregen, über das österliche Geheimnis nachzudenken und sich mit den konkreten Bezügen zum Evangelium auseinanderzusetzen. Schön wäre es auch, wenn wir die Menschen in unserem Land zu einem Dialog über die christlichen Werte anregen könnten", sagt der Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, Monsignore Georg Austen, der im Beirat zur Fernsehsendung mitwirkt. Das Impulsheft eigne sich gut dazu, dem Fernsehpublikum die Bedeutung der Kar- und Ostertage aufzuschließen.

Das Bonifatiuswerk begleitet "Die Passion" von RTL durch die Erstellung von Materialien für die Pastoral, die Weitergabe von Gebetsanliegen und durch entsprechende Medienarbeit. Darüber hinaus ist das Bonifatiuswerk Mitgesellschafter von "The Passion Media Story GmbH". Der Generalsekretär des Hilfswerks, Monsignore Georg Austen, ist zudem im Beirat der "The Passion Media Story GmbH" tätig.

Download-Tipp:

DIE PASSION JESU CHRISTI

Das 28-seitige Impulsheft "Die Passion Jesu Christi" bietet neben liturgischen Bausteinen, geschichtlichen Hintergründen und Gebetstexten verschiedene Vorschläge und Ansätze, wie das Thema der Passionsgeschichte für die persönliche geistliche Vertiefung und Vorbereitung auf die Kar- und Ostertage genutzt werden kann. Kostenfrei!

Download  

Zur Fastenzeit und Ostern

"KIRCHE IM KLEINEN"

Mit einer kostenfreien Sonderpublikation in der Heftreihe "Kirche im Kleinen"bieten wir Ihnen ein Gesamtpaket für die Fasten- und Osterzeit mit Ideen, Impulsen, Liedern und Gebeten - für die Gestaltung von Gottesdiensten zu Hause oder an anderen Orten.

JETZT BESTELLEN       ZUM DOWNLOAD

WIR BETEN FÜR IHR ANLIEGEN!

Das Erleben der Passion ruft in uns die Leidensgeschichte von Menschen in unserem persönlichen Lebensumfeld und auf den Bühnen der Welt wach. Das Gebet füreinander ist ein wertvolles Zeichen der Solidarität. Zur TV-Ausstrahlung bietet das Bonifatiuswerk die Möglichkeit, Gebetsanliegen einzureichen. Gern nehmen wir Ihr ganz eigenes Gebetsanliegen für einen Menschen, für Leidenswege dieser Welt oder in persönlichen Nöten auf und bringen es im Gebet zum Osterfest vor Gott. Richten Sie Ihr Gebetsanliegen – anonym oder mit Namen an beten@bonifatiuswerk.de! Ausgewählte Klöster wie das Marienkloster in Munkeby nehmen die Anliegen mit ins Gebet. 

GebetsanliEgen per E-Mail senden

Unterstützen Sie die Glaubenshilfe!

DIE PASSION 2022

2022 ist RTL mit der ersten Übertragung von 'Die Passion' ein echter Quoten- und Zuschauererfolg gelungen. 3,14 Millionen Zuschauer und Zuschauerinnen sahen die spektakuläre und hochkarätig besetzte Live-Show aus Essen. Sowohl in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen als auch beim jungen Publikum (14-49 Jahre) lag die außergewöhnliche Inszenierung der Ostergeschichte mit 15,5 Prozent und 15,0 Prozent klar auf dem 1. Platz an diesem Abend. Aber nicht nur vor den Bildschirmen zog die RTL-Live-Show die Menschen in ihren Bann. Auch in den Sozialen Medien war 'Die Passion' Thema Nummer 1. 

Thomas Gottschalk führte damals als Erzähler durch die Passionsgeschichte, Alexander Klaws übernahm die Rolle des Jesus.

IMPULSE UND GESCHENKIDEEN RUND UM OSTERN

Produktstreifen Ostern 24

Schoko-Osterlamm – jetzt auch fairtrade
Schoko-Osterlamm – jetzt auch fairtrade
Osterkerze "Flamme"
Osterkerze "Flamme"
Fairtrade-"Osterlamm"-Schokogrußkarte: Kleine Schokoladen-Tafel auf bunter Postkarte
Fairtrade-"Osterlamm"-Schokogrußkarte: Kleine Schokoladen-Tafel auf bunter Postkarte
Fastenkalender: Einfach Neues wagen
Fastenkalender: Einfach Neues wagen
Hochwertige Fairtrade-Schokoladentafe
Hochwertige Fairtrade-Schokoladentafel
LED-Kerze "Regenbogen"
LED-Kerze "Regenbogen"
Puzzle: Das Puzzle-Wimmel-Ei
Puzzle: Das Puzzle-Wimmel-Ei
Minibuch: Mein Mitmachbuch zu Ostern
Minibuch: Mein Mitmachbuch zu Ostern
Osterkerze: Das Erkennen
Osterkerze: Das Erkennen
Kerze aus Riga: Osterei-Kerze
Kerze aus Riga: Osterei-Kerze
Buch: Mein erstes Wimmelbuch von Ostern
Buch: Mein erstes Wimmelbuch von Ostern
Osterkerze, Regenbogen Kreuz
Osterkerze, Regenbogen Kreuz

IHR ANSPRECHPARTNER ZUR PASSION


Matthias Band

Leiter Kommunikation
05251 29 96-43
matthias.band@bonifatiuswerk.de

Theresa Meier

Redakteurin Social Media
05251 29 96-58
theresa.meier@bonifatiuswerk.de