DAS BONIFATIUSWERK BEIM PADERBORNER KIRCHEN- UND VOLKSFEST

LIBORI

Es ist eines der größten und ältesten Kirchen-und Volksfeste in Deutschland, zieht am Ende eines jeden Julis jährlich bis zu 1,8 Millionen Besucher an und wird in Paderborn auch als "fünfte Jahreszeit" bezeichnet: Libori.

Mit dabei ist stets auch das Bonifatiuswerk mit einem breit gefächerten Programm: Die traditionelle Gebetsstunde für die Diaspora am Liborimontag und die Einladung am Informationsstand über die Arbeit des Bonifatiuswerkes ins Gespräch zu kommen, gehören ebenso dazu wie internationale Gäste, immer wieder neue Mitmachaktionen und der "Bonifatiushof", der sich als ein beliebter Treffpunkt inmitten des Liboritrubels etabliert hat.

Sobald das Programm für den nächste Liborifest im Jahr 2020 feststeht, werden wir Sie hier auf der Internetseite des Bonifatiuswerkes darüber informieren.

Sobald das Programm für den nächste Liborifest im Jahr 2020 feststeht, werden wir Sie hier auf der Internetseite des Bonifatiuswerkes darüber informieren.