Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.

Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Kartenausschnitt Europa
Suche starten

Aktuelle Nachrichten


18.10.2017:

Prälat Ziegenaus spendet Kelch für St. Olav Gemeinde in Trondheim

Aus tiefer Verbundenheit mit den Diaspora-Katholiken in der St. Olav Gemeinde im norwegischen Trondheim hat der emeritierte Prälat Prof. Dr. Anton Ziegenaus (82) aus Augsburg seinen persönlichen Kelch dem Bonifatiuswerk als Spende übergeben.

Kategorie: 2017, Trondheim, Nachrichten regulär

17.10.2017:

Diasporafahrt des Erzbistums Berlin nach Görlitz

Zu einer Fahrt in das Nachbar- und Sufraganbistum Görlitz für Mitglieder und Freunde des Bonifatiuswerkes und Interessierte hatte Domkapitular Martin Pietsch, Vorsitzender des Bonifatiuswerkes im Erzbistum Berlin im September geladen.

Kategorie: Nachrichten regulär, 2017, Projektbezogene Nachrichten

10.10.2017:

BONI-Bus in Langenzenn macht Jung und Alt mobil

Am Bonifatiustag 2017 konnte Pfarrer André Hermany für die Pfarrgemeinde St. Marien im mittelfräkischen Städtchen Langenzenn einen BONI-Bus in Paderborn abholen. Das war eine große Freude, denn der Seelsorgebereich im Fürther Westen erstreckt sich über eine große Fläche.

Kategorie: Nachrichten regulär, Projektbezogene Nachrichten, 2017

06.10.2017:

Ausstellungen „Die Betenden“ und „Wandlung“ von Sylvia Vandermeer

Vom 29. September bis 24. November 2017 ist in der St. Michaelskirche auf dem Schwanberg in Rödelsee die Ausstellung der Künstlerin Sylvia Vandermeer mit zwölf Darstellungen betender Menschen in ihren Gebetshaltungen zu sehen. Bei der Ausstellungseröffnung hielt Pater Anselm Grün den Festvortrag.

Kategorie: Nachrichten regulär, 2017, Projektbezogene Nachrichten

06.10.2017:

Gelebte Geschwisterlichkeit auf dem Franziskustag 2017

Gott und seine Schöpfung immer zu preisen und das Evangelium auch den kleinsten Geschöpfen zu verkünden – dies lehrt uns der Heilige Franz von Assisi. Aber wie können wir das Evangelium nach außen tragen und erfahrbar machen?

Kategorie: Nachrichten regulär, 2017, Projektbezogene Nachrichten

02.10.2017:

„Jeder Sonntag ist wie Pfingsten in Jerusalem“

Derzeit gehören etwa 160.000 Menschen aus 202 Nationen der katholischen Kirche in Norwegen an. Diese machen ungefähr 3,3 Prozent der Gesamtbevölkerung aus. Die Kirche steht jedoch vor großen Herausforderungen, und das obwohl sie bunt und lebendig ist und die Anzahl der Katholiken stetig wächst.

Kategorie: Nachrichten regulär, 2017

02.10.2017:

Missionarische Aufbrüche im geeinten Deutschland - Monsignore Austen im Radio-Interview am 3. Oktober

Am Tag der deutschen Einheit ist um 9:00 Uhr bei Radio Horeb ein Interview mit Bonifatiuswerk-Generalsekretär Monsignore Georg Austen zum Thema „Missionarische Aufbrüche im geeinten Deutschland“ zu hören. Es geht um die heutige Bedeutung von Diaspora im durch Nationalsozialismus und Kommunismus entchristlichten Osten Deutschlands und um Re-Aktionen der katholischen Kirche.

Kategorie: Nachrichten regulär, 2017

Termine & Veranstaltungen 2017

Hier finden Sie aktuelle Hinweise zu Terminen und Veranstaltungen, geplanten Seminaren, TV-Tipps usw. Sollten Sie einen wichtigen Eintrag vermissen, wenden Sie sich gerne an unsere Internetredaktion.

November

04.11. Zertifikatskurs Nikolaus in Augsburg
Weitere Informationen

05.11. Bundesweite Eröffnung der Diaspora-Aktion 2017 in Erfurt
Weitere Informationen

16.11. 160. Geburtstag von Jón Svensson. Hl. Messe, Präsentation der Hörbuch-CD „Nonni und Manni“ und Gedenkfeier in Verbindung mit der Deutsch-isländischen Gesellschaft.
Weitere Informationen folgen

19.11. Bundesweiter Diaspora-Sonntag
Weitere Informationen

25.11. Zertifikatskurs Nikolaus im Europapark in Rust
Weitere Informationen

Aktuelle Publikationen

Im Mittelpunkt des neuen Bonifatiusblattes steht das Thema der Diaspora-Aktion 2017 "Unsere Identität: Segen sein".

Die aktuelle Ausgabe der Kinderzeitschrift "boni kids" beschäftigt sich mit dem Thema "Reformation". Mehr Infos

Und das neue Heft der Schriftenreihe „Lebendiges Zeugnis“ (02/2017) widmet sich dem Thema "Bibelpastoral".

Cover Bonifatiusblatt

Bonifatiusblatt

Cover boni kids

boni kids

zur aktuellen Ausgabe von 'Lebendiges Zeugnis'

Lebendiges Zeugnis

Bankverbindungen


für Spenden:
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE46472603070010000100


für Rechnungen (BoniService GmbH):
BIC GENODEM1BKC
IBAN DE24472603070010003600

© Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken | Impressum | Sitemap